logo gfg

 

Begleitung in den Wechseljahren

Die Wechseljahre werden heute als natürliche Umbruchsphase gesehen, die durch die hormonelle Umstellung auf dem Weg zur reifen Frau geprägt ist.
Dieser Weg bringt viele Veränderungen, bietet aber auch die Chance der Entwicklung von neuen Lebensentwürfen für die dritte Lebensphase.

Wechseljahresgruppen und individuelle Beratungen bieten kompetente Begleitung durch körperliche, seelische und familiäre Umstellungs- und Reifungsprozesse hindurch.

Eine GfG-Wechseljahresberaterin ® bestärkt Frauen in diesem Lebensabschnitt darin, dem eigenen Körper zu vertrauen und Eigenverantwortung zu übernehmen.

Sie verfügt über medizinisches Grundwissen zu den vielschichtigen Veränderungen, zu entsprechender Ernährung sowie zu den häufigsten Erkrankungen von Frauen in der Lebensmitte.
Sie berät zu Themen wie Partnerschaft und Sexualität, Hormontherapie und alternativen Behandlungsmöglichkeiten und unterstützt Gesundheitsförderung und Selbstfürsorge.

Die Weiterbildung zur GfG-Wechseljahresberaterin ® wird zurzeit nicht angeboten.


Die Kontakte der GfG-Wechseljahresberaterin ® finden Sie in Kürze hier.